Dienstag, 11. September 2012

Salbe für Ausschuss

Petitionsausschuss bekommt dieses Päckchen.
Foto: Heinz-Peter Tjaden



















"Pflegende Therapiebegleitung" für Kersten Steinke

Da der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages auf meinen Vorschlag vom 27. Februar 2012 nicht reagiert hat, bekommt die Ausschussvorsitzende Kersten Steinke heute ein Päckchen von mir. Den Ausschuss bat ich damals um Zusendung eines Brummkreisels, weil nach meiner Erfahrung eine Eingabe nach Berlin schicken so sinnlos ist wie auszukreiseln, ob man jemals angehört wird oder nicht.

In meinem Fall haben der niedersächsische Landtag und der Bundestag die Zuständigkeit für meinen Fall jeweils dem anderen Parlament zugeschoben. Salbe könnte dagegen helfen. Die Heilstoffe stammen aus dem Bad Wurzacher Moor. More kann niemand für eine "pflegende Therapiebegleitung" (so die Herstellerangabe) tun. Hat Kersten Steinke erst diese Salbe im Nacken, sitze ich ihr auch nicht mehr im selben.

Haltbar ist diese Salbe bis 2014. So lange hätten mich sicherlich Land- und Bundestag noch hin- und hergescheucht, wenn ich geglaubt hätte, dass irgendwann doch noch ein Ausschuss der Staatsanwaltschaft von Hannover im Nacken sitzt, bis die endlich erklärt, warum in Deutschland jemand von ihr ohne ein einziges Beweismittel angeklagt werden kann - und zwar nach zweieinhalb Jahren Untätigkeit. In der Zeit habe ich drei Jobs verloren. Dagegen hilft allerdings keine Salbe...

Ob sich Kersten Steinke für mein Päckchen endlich mit einem Brummkreisel revanchiert, bleibt abzuwarten. Eine Einreibung hat sich dieser Ausschuss aber auf jeden Fall verdient...

Kommentare:

  1. diese salbe müsste den ausschuss eigentlich beweglich machen :-)

    AntwortenLöschen
  2. die sollten sie auch mal dem bundespräsidenten schicken. vielleicht erhöht die sein reaktionsvermögen auf ihre anfragen auf joachimgauck.blogspot.com :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hoffentlich war die salbe nicht zu teuer :-(

      Löschen
    2. haben die das päckchen angenommen?

      Löschen
    3. wirkt die salbe auch bei politikern?

      Löschen
    4. die salbe haben sie behalten.

      heinz-peter tjaden

      Löschen
    5. eine fürwahr originelle idee

      Löschen
    6. starke idee :-)

      Löschen